Ab und zu mal hier
  Startseite
  Archiv
  CellarDoor
  Gedichte und die Gefühlslage
  Songtexte
  Gästebuch
  Kontakt

 


http://myblog.de/nuesschen

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Ohne Namen, aber wunderschön

Nicht von mir, aber ich find es einfach zu schön, um es der Welt vor zu enthalten und die Schreiberin war damit einverstanden, dass ich es hier reinsetze:

es ist traurig wie meine Gedanken dahinwelken
Lachen trist gelächelt
unentbehrlich die Fehlenden
der Anfang neu gesetzt
so leicht vergeblich suchend die Erkenntnis
Lachen fast gelächelt
wo finde ich ein Lachen, dass wie ein Lachen schmeckt?
wieder da wo ich mal war?, denn am Ende ist es doch entbehrlich



tippfehler oder sonstiges lass ich unberührt, ich hab schließlich nicht das recht, in anderer leute werk rumzufuschen
30.11.06 22:52
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


ines (25.3.07 18:16)
es hat nun einen namen, seit heute
Ewigkeit ist schon Vergangenheit
das hab ich aber so gesehen geklaut von Ich und Ich aus dem Lied "Wie konnte das passieren"

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung